Bild Luise von Marillac Klinik

DEN WEG ZURÜCK INS LEBEN FINDEN: AN EINEM ORT ZUM ENTSPANNEN MIT ALLEN SINNEN

Die Luise von Marillac Klinik ist ein Haus der Vinzenz von Paul Kliniken gGmbH

Vinzenz von Paul Kliniken Logo

SUCHE

Website durchsuchen

Newsartikel

30.07.2020 23:42

Großes Dankeschön für zwei außerordentliche Spenden.

Vor wenigen Wochen konnten wir zwei sehr großzügige Spenden entgegennehmen. Frau Eva Wellendorf, unsere Schirmherrin für die Luise von Marillac Klinik war einmal mehr bereit uns kraftvoll zu unterstützen. Frau Daniela Lindner von Börlind zusammen mit dem Rotary Club Fernsehturm zeigten sich ebenfalls sehr großzügig und haben für uns gespendet.


Vor wenigen Wochen konnten wir zwei sehr großzügige Spenden entgegennehmen. Frau Eva Wellendorf, unsere Schirmherrin für die Luise von Marillac Klinik war einmal mehr bereit uns kraftvoll zu unterstützen. Frau Daniela Lindner von Börlind zusammen mit dem Rotary Club Fernsehturm zeigten sich ebenfalls sehr großzügig und haben für uns gespendet.

Die beiden Geldspenden haben wir im Frühjahr 2020 in überlebenswichtige Dinge investiert. Es wurden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege sowie der Therapie der Luise von Marillac Klinik Mund-Nase-Schutzmasken gekauft. Bei der Übergabe dieser Schutzausrüstung für unsere Mitarbeitenden vor Ort fand Betriebsleiter Michael Skorzak sehr lobende Worte für die beiden Spenderinnen: "Da geht einem das Herz auf, wenn man diese großartige und so großzügige Unterstützung der beiden Damen - Wellendorf und Lindner - spüren und erleben kann. Für meine Kolleginnen und Kollegen hier vor Ort in der Marillac Klinik ist die Maske bereits seit Mitte März ein Teil des Arbeitsalltags geworden. Genug im Schrank von diesem Schutz zu haben, ist ein gutes Gefühl. Dank der Spenden konnten wir so auch eine mentale Sicherheit bei unseren Mitarbeitenden schaffen".

Und so der Betriebsleiter weiter: "Frau Lindner von Börlind ließ es sich nicht nehmen, auch gleich noch einen sehr persönlichen Gruß aus ihrem Unternehmen für die Kolleginnen und Kollegen da zulassen. Ganz herzlichen Dank auch für diese Wertschätzung." Jeder Mitarbeitende konnte sich über ein hochwertiges Set von Kosmetikprodukten bestehend aus Handcreme, Bodylotion und Duschgel von Börlind freuen.

"Wir sind sehr dankbar solche Gönnerinnen zu haben." fasst Michael Skorzak die Übergabe der Masken sowie der Pflegeprodukte zusammen mit Mitarbeiterinnen der Therapie sowie der Pflege vor Ort in der LvMK zusammen.



 

Druckausgabe
Kontakt