Bild Luise von Marillac Klinik

DEN WEG ZURÜCK INS LEBEN FINDEN: AN EINEM ORT ZUM ENTSPANNEN MIT ALLEN SINNEN

SUCHE

Website durchsuchen

HERZLICH WILLKOMMEN!

Anreise/Abreise

Am vorgesehenen Aufnahmetag werden Sie zur vereinbarten Anreisezeit am Empfang aufgenommen. Einen Lageplan und Informationen zur Anfahrt finden Sie hier. Bitte räumen Sie an Ihrem Abreisetag Ihr Zimmer bis 9.00 Uhr und geben Sie den Schlüssel am Empfang ab.

Andachtsraum

Der Andachtsraum im Erdgeschoss lädt Patientinnen und Besucher jederzeit zum Besuch, Verweilen, Beten oder Meditieren ein. Zudem können Sie zu bestimmten Zeiten Gottesdienste besuchen (siehe Wochenprogramm).

 

Ausflüge

Rund um Bad Überkingen gibt es vielfältige Ausflugsmöglichkeiten. Siehe auch unter www.bad-ueberkingen.de. Informationen zu Ausflugszielen erhalten Sie am Empfang.

Bahn-/Busverbindungen

Der nächste Bahnhof befindet sich in Geislingen/Steige (Hauptbahnhof).

Bankfiliale

Eine Kreissparkasse und eine Volksbank finden Sie in Bad Überkingen, diese ist mit einem Bankautomaten ausgestattet.

Beautyangebote

Neben dem Zusatzangebot Farb- und Stilberatung, die in der Regel alle drei Wochen in den Abendstunden mit einer Typberaterin und Visagistin stattfindet, bieten wir in Kooperation mit unserem Partner, dem Naturkosmetikhersteller Annemarie Börlind, auf Wunsch verschiedene entgeltliche Beautyangebote. Weitere Informationen dazu im Wochenprogramm und am Empfang.

Befunde

Bitte geben Sie bei Ihrer Aufnahme den Arztbericht vom Haus- oder Facharzt sowie Ihre Befunde, z. B. Labor- und Untersuchungsbefunde oder Röntgenbilder, bei uns ab.

Begleitpersonen

Nur in Ausnahmefällen und nach Absprache mit der Klinikleitung können Begleitpersonen oder Kinder als Selbstzahler mit in der Klinik – gemeinsam mit Ihnen als Patientin im Doppelzimmer – untergebracht werden. Ansonsten können Begleitpersonen im Ort übernachten. Beim Hotel "Altes Pfarrhaus" bekommen Sie besonders günstige Konditionen. Hier finden Sie alle Informationen zu diesem Angebot.  Weitere Hotels in Bad Überkingen finden Sie hier.

Besucher sind in der Luise von Marillac Klinik gerne gesehen. Das heißt, Partner, Kinder und Angehörige sind täglich bis 22.00 Uhr als Besucher willkommen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Ihre Therapie Vorrang hat.

Briefmarken

Briefmarken erhalten Sie am Empfang.

 

Das benötigen Sie bei uns 

In der Bedarfsliste finden Sie Dinge, die Sie bei Ihrem Aufenthalt in der Luise von Marillac Klinik benötigen. zur Liste

Diät

Sollten Sie eine spezielle Diät bzw. Reduktionskost oder Diabetikerkost benötigen oder wünschen, wenden Sie sich bitte vor Ihrer Anreise an diaetberatung@vinzenz.de.

Empfang

Dieser ist an Wochentagen von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr besetzt. Bezahlungen sind während der Kassenstunden möglich. EC-Zahlungen sind möglich.

Energie

Helfen Sie mit Energie einzusparen. Bitte löschen Sie alle Lampen und Elektrogeräte, wenn Sie das Zimmer verlassen. Regulieren Sie die Temperatur über Ihre Heizung. Lüften Sie Ihr Zimmer nur für kurze Zeit mit dem sogenannten Stoßlüften. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Essenszeiten im Kulinarium

Frühstück: 7.00-8.30 Uhr
Mittagessen: 12.00- 12.45 Uhr
Abendessen: 18.00- 18.45 Uhr

Friseur

Im Ort vorhanden.

Fundsachen

Fundsachen geben Sie bitte bei dem Pflegepersonal oder bei den hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen ab.

 

Haustüren

Die Haustüren werden über Nacht geschlossen. Bitte beachten Sie, dass Sie immer Ihren Haustürschlüssel mitnehmen, wenn Sie das Haus verlassen.

Internetanschluss

Ein Internetanschluss / WLAN befindet sich in Ihrem Zimmer. Die Konditionen für die Nutzung teilt Ihnen der Empfang gerne mit.

 

Kaffee

Im Kulinarium erhalten Sie an einem Kaffeeautomaten zu den Öffnungszeiten einen frischen Kaffee oder Tee.

 

Kassenstunden am Empfang

An Wochentagen von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr.

Kerzen

Aus Gründen des Brandschutzes bitten wir Sie keine Kerzen anzuzünden.

 

Kühlschrank-Nutzung

Ein Kühlschrank ist für eigene Getränke und Lebensmittel vorhanden.

 

Kulinarium

Siehe auch unter Essenszeiten. Mahlzeiten: Gepflegte Kleidung sollte selbstverständlich sein. Sofern Sie einer Mahlzeit aus einem wichtigen Grund fernbleiben müssen, melden Sie dies bitte rechtzeitig dem Servicepersonal im Kulinarium. Kostenersatz für nicht eingenommene Mahlzeiten kann nicht geleistet werden. Längere Abwesenheit vom Haus teilen Sie bitte der zuständigen Pflegekraft mit.

Lehrküche

Hier kochen Sie mit professioneller Unterstützung der Diätassistentinnen. Angeboten wird die Zubereitung einer vollwertigen Mahlzeit, die im Anschluss an die Lehrküche verköstigt wird. Die Verordnung erfolgt über den Arzt/die Ärztin.

Lob und Tadel

In einem Fragebogen haben Sie die Möglichkeit, Anregungen und Verbesserungsvorschläge zur Luise von Marillac Klinik anzubringen.

Mülltrennung

Zeitungen werden bei uns getrennt gesammelt. Bitte legen Sie Ihre gelesene Zeitung neben den Mülleimer, direkt auf den Fußboden.

Nachtruhe

Halten Sie sich im Interesse aller Gäste nach Möglichkeit ab 22.00 Uhr auf Ihrem Zimmer auf und außerdem bitten wir Sie darum, Fernseh- und Rundfunkgeräte auf Zimmerlautstärke einzustellen.

 

Öffnungszeiten im Kulinarium

Mo-Fr:

7.00-9.30 Uhr

12.00-17.15 Uhr

18.00-19.00 Uhr

Sa, So und feiertags: tagsüber geöffnet

 

Parken

Auf dem Klinikgelände stehen unseren Patientinnen begrenzt kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Pflegestützpunkt

Am ersten Tag Ihrer stationären Rehabilitation findet mit der zuständigen Pflegekraft ein Aufnahmegespräch statt. Im Gegensatz zum Krankenhaus gibt es bei uns keine regelmäßigen Kontrollgänge durch die Zimmer. Wir stehen täglich von 7.00 Uhr bis 19.30 Uhr zu Ihrer Verfügung. Nachts sind wir im Notfall über den Notruf in Ihrem Zimmer erreichbar.

Posteingang

Eingehende Post wie auch Therapiepläne und Therapieänderungen werden Ihnen über Ihr Postfach zugestellt. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, dort während der Präsenzzeiten Ihre Post direkt abzuholen. Ausgehende Post kann am Empfang abgegeben werden.

Rauchen

In allen Häusern besteht Rauchverbot. In den Zimmern ist das Rauchen grundsätzlich verboten! Aus gesundheitlichen Gründen und mit Rücksicht auf die nichtrauchenden Gäste bitten wir Sie dringend, sich an das Rauchverbot zu halten.

Schlüssel

Bitte behalten Sie Ihren Schlüssel während Ihres Aufenthaltes immer bei sich. An Ihrem Zimmerschlüssel ist zugleich Ihr Wertschließfachschlüssel. Bei Verlust oder Beschädigung müssen wir Ihnen leider den uns entstandenen Aufwand berechnen. Bei Ihrer Abreise geben Sie den Schlüssel bis spätestens 9.00 Uhr am Empfang ab.

Telefon

Melden Sie Ihr Zimmertelefon einfach am Empfang an. Dadurch haben Sie eine direkte Durchwahlmöglichkeit. Gebühren erfragen und bezahlen Sie am Empfang.

 

Therapieanwendungen

Bitte beachten Sie für Ihre Behandlung folgende Punkte:

  • Bringen Sie zu jeder Behandlung den Therapieplan mit.
  • Bei Anwendungen im Gymnastikraum tragen Sie bitte feste, saubere Schuhe mit heller Sohle.
  • Zum Nordic Walking kommen Sie bitte in Straßenturnschuhen und wetterfester Kleidung.
  • Bringen Sie zum Ergometertraining und zur Medizinischen Trainingstherapie ein Handtuch mit.
  • Termine, die in keinem Fall wahrgenommen werden können, sagen Sie bitte rechtzeitig bei den Therapeuten oder Ihrem Arzt ab.

 

Tiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.

 

Trockner

Siehe Waschmaschine und Trockner.

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungshinweise entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender, bzw. dem Aushang gegenüber des Empfangs.

 

Waschmaschine und Trockner

Die Waschmaschine und der Trockner befinden sich auf Ebene 2, Raum 226. Entsprechende Wertmarken und Informationen dazu erhalten Sie am Empfang.

Wertgegenstände

Für mitgebrachte Wertgegenstände übernimmt die Klinik keine Haftung. Schließen Sie Ihr Zimmer ab, wenn Sie es verlassen.

 

Druckausgabe
Kontakt

BROSCHÜREN

Infobroschüre der Luise von Marillac Klinik
Infobroschüre der Luise von Marillac Klinik
Das integrierte Behandlungskonzept
Festschrift zur Eröffnung der Luise von Marillac Klinik am 8. Juli 2010
Abbildung Broschüre
Diagnose Brustkrebs. Wie informiere ich meinen Partner?
Abbildung Broschüre
Diagnose Brustkrebs. Wie informiere ich mein Kind?
Abbildung Broschüre
Diagnose Brustkrebs. Wie informiere ich meinen Arbeitgeber?