Bild Luise von Marillac Klinik

NEUE KRAFT TANKEN – MIT GLAUBE, HOFFNUNG, ZUVERSICHT

SUCHE

Website durchsuchen

EIN KLINIKKONZEPT VON FRAUEN FÜR FRAUEN

Mit der neuen Luise von Marillac Klinik entsteht ein in Deutschland einzigartiges maßgeschneidertes Therapiekonzept für jüngere an Brustkrebs erkrankte Frauen.

Das Wohlfühlkonzept wurde in einem interdisziplinären Team aus Klinikmanagement, Ärzten, Therapeuten, Betroffenen, Kommunikationsfachleuten und Architekten entwickelt und sorgt für eine schnellere Genesung und Reintegration in den Alltag.

„Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der onkologischen Abteilung im Marienhospital haben wir ein einzigartiges Konzept für jüngere Brustkrebs-Patientinnen entwickelt: onkologische Rehabilitation für Körper, Geist und Seele.“
Markus Mord, Geschäftsführer

„Viele Patientinnen besinnen sich in dieser Zeit zurück auf das, was ihnen wirklich wichtig ist im Leben. ... Wer das möchte, kann bei uns auch aus dem Glauben neue Zuversicht schöpfen.“
Schwester Anna Luisa, Generalrätin

„Die optimale Verbindung von Gemeinschaftsflächen und individuellen
Rückzugsmöglichkeiten lässt den Patientinnen viel Spielraum bei der Gestaltung ihres Klinikaufenthalts.“

Monika Kern, Architektin

„Die Schirmherrschaft für die Luise von Marillac Klinik bedeutet für mich eine große Verantwortung. Ich habe selbst in der Familie und im engen Freundeskreis Krebsfälle mit tödlichem Ausgang erlebt und keine Chance gehabt, zu helfen. Mit diesem Engagement habe ich die Möglichkeit, jungen betroffenen Frauen Mut zu machen und ihnen ein neues positives Lebensgefühl zu vermitteln, dafür setze ich mir gerne ein“.

Eva Wellendorff, Schirmherrin der Klinik

 

Druckausgabe
Kontakt